Der Blick auf den Strand, die blaue Elbe, das Rau­schen des Win­des, der Kaf­fee und ein Stück­chen Kuchen – so schön kann das Leben sein.

Die­ses net­te klei­ne Türm­chen mit Häus­chen oben drauf ist übri­gens das kleins­te Restau­rant der Welt – es war das Pegel­haus, das abge­ris­sen und zum Glück wie­der neu auf­ge­baut wur­de. Dort kann man einen net­ten Abend zu zweit (oder auch allei­ne) ver­brin­gen und köst­lich spei­sen. Ein­fach mal beim Zol­len­spie­ker Fähr­haus nach­fra­gen. Und Fäh­re fah­ren kann man auch – rüber nach Nie­der­sach­sen und dabei sei­nen Blick auf Ham­burg rich­ten.

Und hier noch die Adres­se:
www.zollenspieker-faehrhaus.de